News

Pressemitteilung von CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Der DGB begrüßt die Initiative von der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, dass die Gebärdensprache in den regulären Schulen unterrichtet wird und somit aufgewertet wird, wie es schon lange in den USA geschehen ist und in einzelnen Bundesländern in Deutschland noch umzusetzen ist: "Möglichst viele Menschen müssen motiviert werden, diese Kommunikationsform zu erlernen." Die Kultusministerkonferenz wird sich demnächst damit befassen.




Pressemitteilung von CDU / CSU-Bundestagsfraktion über Gebärdensprache

aufwerten - Teilhabe von Gehörlosen verbessern am 03. Juni 2016

Kultusministerkonferenz unterstützt Gebärdensprache in Regelschulen

Die Deutsche Gebärdensprache ist seit 2002 als eigene Sprache in Deutschland anerkannt. Mehr als 80.000 gehörlose Menschen nutzen sie als ihre Muttersprache. Dazu erklärt der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag,
Uwe Schummer:

Weiterlesen: Pressemitteilung von CDU/CSU-Bundestagsfraktion

   

DGB Film Nr. 9/2016: Behindertenpolitik im Mai 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.



DGB-Film 9/2016:

Fünfzehnminütiger Film zu verschiedenen Themen mit Helmut Vogel, Präsident des DGB:




Link: https://youtu.be/1ZN4iwyqgUU

- Protesttag am 4. Mai 2016 in Berlin und Gespräch beim BMAS am 10. Mai 2016
Minute 0:13 bis 5:53

- Protestaktion gegen Barrieren anlässlich der Debatte über das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz vom 11.-12. Mai 2016
5:53 bis 9:56

- Stellungnahmen vom DGB zum Bundesteilhabegesetz und Nationalen Aktionsplan 2.0 vom 18. Mai 2016
9:56 bis 12:50

- Regionalkonferenzen in verschiedenen Städten im Juni 2016
12:50 bis Ende
   

Stellungnahme Bundesteilhabegesetz

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Stellungnahme des Deutschen Gehörlosen-Bundes e. V.

zum Referentenentwurf  eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung

von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz)



Referententwurf Bundesteilhabegesetz der Bundesregierung als PDF


Stellungnahme Bundesteilhabegesetz des DGB
 als PDF


   

Stellungnahme Nationalen Aktionsplans 2.0

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Stellungnahme des Deutschen Gehörlosen-Bundes e. V.

zum Referentenentwurf des Nationalen Aktionsplans 2.0 der Bundesregierung zur Umsetzung der

UN-Behindertenrechtskonvention (NAP 2.0)



Nationaler Aktionsplan 2.0 der Bundesregierung als PDF


Stellungnahme Nationaler Aktionsplan 2.0 des DGB  als PDF



   

DGB- Film 7/2016: Diskussionsabend am 4.5.2016 über Bundesteilhabegesetz in Berlin

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.



DGB-Film 7/2016: Diskussionsabend am 04. Mai 2016 über Bundesteilhabegesetz in Berlin




Der DGB hat am 4. Mai 2016 einen Diskussionsabend über Bundesteilhabegesetz anlässlich des Protesttages für Menschen mit Behinderungen organisiert. Zur Demo am 4.5. sind Tausende Gehörlose aus Deutschland gekommen. Beim Diskussionsabend haben Helmut Vogel, Präsident und Sven Niklas, Referent für Rechtsfragen, eine Einführung für halbe Stunde gemacht und sich für eine Stunde den Fragen der Teilnehmer/innen gestellt. Es wird im Juni Regionalkonferenzen zu diesem Thema geben.






Link: https://youtu.be/He_gKLJSflo



   

DGB Rückblick und verschiedene Aktionen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.



DGB-Film 8/2016: Rückblick und verschiedene Aktionen



WICHTIG: Aufruf zum Anketteaktion

ab 4:50 Min -> Planung für Aktion "ANKETTE" am Mittwoch ab 17 Uhr bis Donnerstag um 14 Uhr!

Der Deutsche Gehörlosen-Bund schliesst sich dem Aufruf zum Anketteaktion an und bittet um Weiterleitung der
Informationen mit dem Film: https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=ZQUnvNaZjhg


   

Aufruf zur Protestveranstaltung am 4. Mai 2016 in Berlin mit DGB-Film Nr. 2/2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Neuigkeiten über das Bundesteilhabegesetz


Der europaweite Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit  Behinderungen beginnt um 13:00 Uhr vor dem Bundeskanzleramt. Das Programm endet auf dem Pariser Platz (Brandenburger Tor) um 16:00 Uhr.

Der Deutsche Gehörlosen-Bund schliesst sich dem Protest an und bittet um Weiterleitung der
Informationen mit dem Film: https://www.youtube.com/watch?v=RClJURjL-ko







Weiterlesen: Aufruf zur Protestveranstaltung am 4. Mai 2016 in Berlin mit DGB-Film Nr. 2/2016

   

Der DGB unterstützt die tolle Aktionswoche vom 1.-8. Mai: "Wir brauchen Untertitel"

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Zum Film: https://www.facebook.com/wirbrauchenuntertitel/videos/1714777298776317/









   

Seite 5 von 70