Tag des barrierefreien Tourismus am 11.03.2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Tag des barrierefreien Tourismus am 11. März 2016, ITB in Berlin

Am Freitag, den 11. März 2016 findet zusätzlich zum ITB Kongress der „Tag des barrierefreien Tourismus“ von 10:30- 15:30 Uhr statt.
Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) lädt Fachbesucher und Pressevertreter zum Dialog mit Praktikern und Experten zum „Tourismus für Alle“ ein. Barrierefreies Reisen wird immer mehr zu einem Qualitätsmerkmal für touristische Angebote und zu einem Wettbewerbsfaktor für die Destinationen.



In der EU leben bereits heute etwa 140 Millionen Menschen mit unterschiedlichen Anforderungen an Barrierefreiheit (Quelle: GfK). Durch den demografischen Wandel wird deren Zahl in Zukunft noch deutlich steigen. Der Tag des barrierefreien Tourismus widmet sich dieser Schlüsselaufgabe der Tourismusbranche.

Die hochkarätige Veranstaltung wird auf Beschluss des Deutschen Bundestages von der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. in Kooperation mit „Tourismus für Alle Deutschland e.V.“ (NatKo) organisiert. Weiter unterstützt wird die Veranstaltung durch die AG „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“, den Länderarbeitskreis „Tourismus für Alle“ sowie die Messe Berlin.

Wir laden Sie herzlich ein, den fünften Tag des barrierefreien Tourismus zu besuchen und die Gelegenheit zur Information und zum Erfahrungsaustausch mit Fachpublikum, Politik und Presse sowie mit betroffenen Menschen zu nutzen.

Hier weitere Informationen in PDF

Sie können auch direkt zur Homepage gelangen.


Informationen finden Sie auch auf dieser Seite.