Stellungnahme von Prof. Dr. Christian Rathmann zur Pressemitteilung der MHH vom 04. April 2016

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Universität Hamburg


Stellungnahme von Prof. Dr. Christian Rathmann zur Pressemitteilung der MHH vom 04. April 2016

In der Pressemitteilung vom 04. April 2016 wird eine Arbeit von Professor Dr. Andrej Kral und seinen Ko-Autoren vorgestellt. Sie befasst sich damit, welche Auswirkungen ein Hörverlust auf kognitive Prozesse haben kann.

Zu diesen Untersuchung und den Ergebnissen der Studie möchte ich mir an dieser Stelle erlauben, einen kurzen Kommentar abzugeben.


Zur Stellungname von Prof. Dr. Rathmann: https://www.idgs.uni-hamburg.de/images/stellungsnahme-rathmann/rathmann-stellungsnahme-04-2016.pdf