In eigener Sache

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Migrationsseminar vom 12. bis 13. Juni 2015 in Aachen

In Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Gebärdensprache und Gestik SignGes der RWTH Aachen bietet der Deutsche Gehörlosen-Bund e. V. ein zweitägiges Seminar zum Thema "Migration" an. Der Seminarleiter ist Ege Karar vom Projekt DeafTrain der RWTH Aachen.

Da die Teilnahme begrenzt ist, ist die Anmeldung bis 01. Juni 2015 erforderlich. 

Weiterlesen: Migrationsseminar

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Stellenausschreibung für das Projekt "Sprachen machen mich gesund" - befristet für 1 Jahr

Für das vom Bundesministerium für Gesundheit geförderte Projekt "Sprachen machen mich gesund" suchen wir ab 01. Juli 2015 eine/n Wissenschaftliche/n Referentin / Referenten und eine/n Referentin / Referenten für Öffentlichkeitsarbeit / Sachbearbeitung jeweils für 19,5 Wochenstunden.

Bei Interesse bitten wir um die Bewerbung bis 18. Mai 2015 an vorstand[at]gehoerlosen-bund.de

Weiterlesen: Stellenausschreibung Sprachen machen mich gesund

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Mitteilung über neuen Mitarbeiter beim Bundeskompetenzzentrum

Das Präsidium des Deutschen Gehörlosen-Bundes e. V. freut sich, mitzuteilen, dass das Team beim Bundeskompetenzzentrum (BKZ) seit April 2015 vervollständigt ist. Neben dem seit letztem Jahr angestellten Justiziar Sven Niklas tritt Ludwig herb den Posten als Referent für Sozialpolitik und Selbsthilfe an. Er hat Deaf Studies (BA) an der Humboldt-Universität Berlin studiert.

Die Aufgaben des BKZ sind verbandspolitische Unterstützung, Rechtsberatung, Diskriminierungsschutz sowie Stärkung von Selbsthilfe und bürgerschaftliches Engagement. Die beiden Mitarbeiter arbeiten in der Bundesgeschäftsstelle, Prenzlauer Allee 180 in Berlin.

Seine Mail-Anschriften:
mailto: bkz-niklas[at]gehoerlosen-bund.de
mailto: bkz-herb[at]gehoerlosen-bund.de 



   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Video über das Bundesteilhabegesetz

Stand 09. April 2015

Der Deutsche Gehörlosen-Bund möchte künftig über Behindertenpolitik in Gebärdensprache auch informieren. Das Bundesteilhabegesetz ist das erste Thema im Jahr 2015. Für politische Arbeit zu diesem Thema bittet der DGB um einen zweiminütigen Film über Ihre Lebenssituation.

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Deutscher Gehörlosen-Bund e.V.Ostergrüße

Stand 02. April 2015

Im 1. Quartal des Jahres 2015 haben wir begonnen den DGB nach der erfolgreichen Rettungsaktion zu stabilisieren.

Wir haben hart politisch arbeiten müssen, vor allem bezüglich des Bundesteilhabegesetzes. Nun wünschen wir Ihnen allen ein frohes und erholsamen Osterfest!

Siehe das Bild mit den Administratorinnen der Facebook-Gruppe "Rettet den DGB"!




   

Seite 3 von 9